Was ist die VWL für eine Wissenschaft? Und warum kann man das am Ölpreis verdeutlichen?

Wir haben uns in der Einführungsveranstaltung mit einigen ausgewählten Aspekten beschäftigt, um was es in der Volkswirtschaftslehre geht und welchen Charakter die VWL als Wissenschaft hat.

Auch wenn viele Volkswirte – u.a. über eine ausgeprägte Mathematisierung – den Eindruck erwecken möchten, dass es sich um so etwas wie eine Naturwissenschaft handelt, haben wir doch am Anfang der Veranstaltung gesehen, dass es sich um eine Sozialwissenschaft handelt. Eine von unterschiedlichen sozialwissenschaftlichen Disziplinen, die alle ihre unterschiedlichen Perspektiven haben auf das, was in unseren Gesellschaften passiert. Neben der Wirtschaftswissenschaft, die dann oftmals unterteilt wird in VWL und BWL, gibt es die Soziologie, die Politikwissenschaft, die Geschichtswissenschaft, auch die Rechtswissenschaft gehört zum sozialwissenschaftlichen Fächerkanon. 

mehr

Kategorien VWL

Einige ökonomische Grundbegriffe und Grundmodelle als Hintergrund für die Volkswirtschaftslehre

In der Beschäftigung mit volkswirtschaftlichen Themen werden wichtige ökonomische Grundbegriffe wie beispielsweise Effizienz, Produktivität(en) oder die unterschiedlichen Güterbegriffe vorausgesetzt. Ich habe Ihnen hierzu eine Art „Crashkurs“ zusammengestellt, der Ihnen dabei helfen soll, wichtige Grundbegriffe, denen Sie bestimmt schon begegnet sind, wieder aufzufrischen.

Auf der Materialseite im Olat-Kurs zu meiner Vorlesung finden Sie diese beiden Foliensammlungen:

➔ Einige ökonomische Grundbegriffe und Grundmodelle als Hintergrund für die Volkswirtschaftslehre

➔ Einige ökonomische Grundbegriffe und Grundmodelle als Hintergrund für die Volkswirtschaftslehre. Teil 2 (Güterbegriffe, Nachfrage- und Angebotsseite)

mehr

Kategorien VWL

Der Blog zur VWL-Vorlesung von Prof. Dr. Stefan Sell im Sommersemester 2024

Hier finden Sie den Blog zur Vorlesung Volkswirtschaftslehre (Bachelor) im Fachbereich Wirtschafts- und Sozialwissenschaften der Hochschule Koblenz von Prof. Dr. Stefan Sell.

Die Vorlesung im Sommersemester 2024 beginnt ab dem 4. April 2024, dann werden Sie hier veranstaltungsbegleitend meine Beiträge finden.

Die Teilnehmer an der VWL-Vorlesung mögen sich bitte im Olat-Kurs zu dieser Veranstaltung (B 43) eintragen (das wird ab dem 07.03.2024 möglich sein), Mitteilungen und Materialien laufen über die Olat-Seite.

Das Informationsangebot zu ➞ Studien, ➞ Podcasts und ➞ Videos wird unabhängig von dem jeweiligen aktuellen Semester fortlaufend von mir aktualisiert. Schauen Sie gerne mal vorbei.

Kategorien VWL